Montag, 25. März 2013

Ooooh

Heute ist ja Montag... wie peinlich, ich habe doch glatt vergessen was für meinen LeLo- Montag vorzubereiten (das kommt davon wenn man 2 Wochen Urlaub hatte und jetzt ganz plötzlich wieder arbeiten muß)...

Hmmm, also bleibt mir nichta anderes über als euch meine Creativa- Tauschlis zu zeigen, die aber mangels Nachfrage jetzt zu meinen Mekka- Tauschlis werden *lach*...

Ich habe einen kleinen Traubenzuckerlolli nett verpackt:



Die kleine süße LeLo-Schnecke mit der Blume im Mund ist absolut perfekt für diese Größe!!! Undsomit war dann quasi die Deko schon fertig *lach*.
Die weißen Punkte auf dem Schneckenhaus habe ich wieder mit Rubbel-Maskierpaste vor dem Colorieren aufgetragen und somit sind die Punkte jetzt wunderschön weiß und die Schnecke einfach nur süß!!!

Es tut mir leid das ich euch mit diesem Projekt "abspeisen" muß, aber ich gelobe Besserung!

Liebe Grüße Ivi

Kommentare:

  1. die Schenklis sehen klasse aus...
    lg
    CAthi

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde Deine Schenklis auch total knuffig,eine ganz süße Idee.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. deine Schneklis sehen wunderschön aus,
    lg helli

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt Deine "Letzte Energiereseve" mit dem süssen Schneckchen sehr gut.

    AntwortenLöschen
  5. Das ist echt ne nette Idee und sieht total süß aus!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja Süß,gefällt mir sehr gut Dein kleiner Energieschub.
    Aber bitte was ist "Rubbel-Maskierpaste" das hab ich noch nie gehört.....
    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja "zuckersüß" im wahrsten Sinne des Wortes! Man sieht überhaupt nicht dass sie so schnell gemacht werden mussten. Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Na das sind ja tolle Schenklis und da hat das Schneckchen wirklich die perfekte Größe

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen