Donnerstag, 8. November 2012

gepimpte Coffee to go Becher

Entschuldigt ich bin heute etwas spät dran, aber ich war den ganzen Vormittag unterwegs.
Ich musste mal wieder meine Augen checken lassen.....
oje frau darf nicht älter werden, jetzt bin ich doch tatsächlich bei Gleitsichtgläsern angelangt.
Nachdem ich den sogenannten aaaaaaaahjaaaaaaaaaaaaa ....so können Buchstaben aussehen schock hatte, musste ich es mir ja eingestehen, ich brauche echt Gleitsicht *urgs*
Weihnachtsgeschenk adeeeeeee *schnief*
Aber das wollte ich euch ja gar nicht erzählen, geschweige denn zeigen.
Ich habe heute ein paar Coffee to go Becher für euch
~~~ Vorher ~~~
~~~ Nachher ~~~
 aber nicht das ihr denkt die Becher sind in diesem Zustand noch für Kaffee da, nein, sie dienen jetzt als Geschenkverpackung :)

 Schaut auch morgen wieder hier vorbei, denn dann zeigt euch Anja eine ihrer neuen LeLo Kreationen
XOXO Sonja 

Kommentare:

  1. Liebe Sonja,

    der ist ganz toll geworden!!! Wunderschööön!!! Das mit der Brille ist echt Mist, aber es nützt ja nix, sonst lieferst Du Kunstwerke nach "Hundertwasser" wenn Du nicht richtig siehst, also Du siehst somit ist eine Gleitsichbrille auch wie ein Geschenk für einen Bastler. GLG ANDREA

    AntwortenLöschen
  2. Sonja, das ist ja eine Klasse Idee. Diese Becher hatte ich immer weg geworfen, mache ich nie mehr wieder! Mach´ dir nichts draus wegen der Gleitsichtgläser, dafür hast da damit dann auch den Durchblick ;o) lg Bianca

    AntwortenLöschen