Montag, 7. September 2009

Teelichthalter

Ich habe von Betty zum Geburtstag ein wunderschönes Teelichtset bekommen, welches auf meinem Wohnzimmertisch steht. Und das find ich so schön und habe mich auch mal daran versucht. Allerdings ist meines nicht so perfekt wie das von Betty geworden, bei mir musste es etwas schneller gehen...hihi. Ich habe nur eine einfache Box aus Graupappe gebaut und oben und unten nur einen Deckel aufgeklebt, mit einem Ausschnitt fürs Teelichtglas natürlich. Wie ihr so eine Box bauen könnt, erklärt Betty hier ganz super. Ich habe den Boden dann einfach überstehen lassen.
Dazu habe ich noch zwei Streichholzschachteln mit den Spellbinders Nesties verschönert, damit ebenso ein schönes Set entsteht :o)
Um die Motive herum und in die Mitte der Schneeflocken habe Glitzer auftragen...darf ja an Weihnachten nicht fehlen.



Vielen Dank fürs Vorbeischauen und eine schöne Woche wünscht Euch

Nancy

Kommentare:

  1. Liebe Nancy, Dein Set ist ein absoluter Traum und die Motive sind oberzuckersüß!!! Wie kriege ich denn die nun wieder bis nach Argentinien????

    Lieber Gruss, Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Set ist total knuffig geworden und gefällt mir super gut! Ganz toll!

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Set auch wunderschön. Da bekommt man richtig Lust auf den Winter. Die Motive sind auch superschön.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. ganz schnuckeliges Set, wunderschön gemacht,
    da freut man sich schon richtig auf den Winter *g*

    LG Jutta

    AntwortenLöschen