Samstag, 21. Juli 2012

Ein Häschen...

...zum Geburtstag.
Naja, ich find es sieht österlich aus *lach*, aber der Wunsch war eben so. Da mag wohl jemand Häschen sehr gern. Und weil bei diesem Motiv keine Ostereier dabei sind, dachte ich es passt ganz gut. 
Eigentlich gibt es gar nicht soviel über die Karte zu erzählen....die gestanzten Blumen sind denke ich von Memory Box (sowas merk ich mir leider nicht so gut)
Coloriert habe ich wieder mit Copics und ein paar Halbperlen verwendet. Tja, das wars auch schon... :o)

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!!


Kommentare:

  1. Ich hätte es jetzt auch für ein osterkärtchen gehalten, da ist der hase eben typisch und dann auch noch mit den Tulpen, aber wenn es so gewünscht wurde.. ist doch super ^^

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte sieht wundervoll aus und passt natürlich auch für einen Geburtstag.
    Zu Ostern kannst du das Motiv noch einmal verarbeiten ;)
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. Also, ich würde mich über so ein süßes Häschen auch zum Geburtstag freuen und der ist nicht an Ostern, sondern fällt in den Herbst. *grins*
    Superschön gemacht ... gefällt mir sehr, sehr gut!

    LG, Nora

    AntwortenLöschen