Montag, 24. September 2012

Der erste Liebeskummer

ist jetzt auch bei uns angekommen...
Tochterkind ist tief verzweifelt und die Sonne wird nie wieder scheinen (meint sie).

Was lag also näher als mal eine süße Taschentücherverpackung zu basteln (vom Stempeleinmaleins) um die kleine Maus wieder etwas aufzuheitern...



Ich habe endlich mal wieder das süße LeLo- Eulenpäarchen verbastelt, denn genau so sah es aus als meine Maus bei ihrem Papa im Arm lag (der einzige nette Mann/ Junge ist nämlich Papa).
Leider kann ich euch nur die Verpackung zeigen, denn seit diesem Wochenende gibts keine Taschentücher mehr in unserem Haushalt... ich muß gleich erstmal los um neue zu kaufen *lach*.

Hier gibts noch mal die Eulen in Groß...



Falls die Fotos anders aussehen als sonst, so kann ich euch voller Stolz verkünden das ein neuer Fotoapparat bei uns Einzug gehalten hat, aber das hier sind meine ersten Fotos und ich muß noch echt üben!!!!


Liebe Grüße Ivi

Kommentare:

  1. Ja, der erste Liebeskummer!
    Daran kann man sich auch Jahre später noch erinnern!
    Gut, wenn man eine Mutter hat,
    die einen gleich mit so einer tollen
    Tatü-Verpackung umsorgt!
    Gruss Sonny

    AntwortenLöschen
  2. Oh die Tatüt-Verpackung ist total schön!! Das wird die arme Maus bestimmt etwas trösten...

    Deine Coloration der Eulen gefällt mir auch sehr gut!

    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, der erste Liebeskummer ist was ganz Schreckliches....
    Deine Box ist super süß.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. HIhi, die beiden Eulchen sind ja richtig knuffig.. süß...und eine schöne Tatü-Gestaltung

    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Box, hoffentlich kann sie ein wenig trösten..
    Auch die Mama, denn ich weiss wie sehr man mit leidet..Noch viel Kraft für die nächste Zeit...

    Tolle Arbeit =)

    LG, Sylke

    AntwortenLöschen
  6. Der 1.Liebeskummer ist schon arg schlimm!! Aber..der geht auch vorbei:)
    Eine süße Tatüverpackung hast Du gebastelt!!Liebe Grüße an Deine Lütte.
    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Hachja, wer kenn es nicht...
    solche Phasen gehören im Leben dazu, doch wenn man in einem solchen Tief ist, wirkt so ein wunderschönes Wer wahre Wunder... ein richtiger Seelentröster ist das!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen