Donnerstag, 15. Juli 2010

Ein Häuschen für das Eichhörnchen!

Huhu,
bin leider heute spät dran. *sorry*

Das ist vorher eigentlich ein Vogelhäuschen und dieses hatte ich im April bei einem Basteltreffen nach Workshop gewerkelt. Nun wollte ich das Häuschen zu Ende basteln. Mir war irgendwie nach Herbst. Das süßes Motiv ist von LeLo (gibt im LeLo-Design Shop erhältlich) und nun ist es eingeweiht. Die Blätter und die kleine Schnörkeln habe ich ganz viel ausgestanzt. Zum Schluß taten meine Finger weh *puuust*. Mit einem weißen Stempelkissen habe ich die Ränder des Blattes gewischt, so sehen die Blätter aus wie Efeublätter. Finde schon gar nicht schlecht, sowas zu benutzen. Neben das Eichhörnchen könnte man eine Nuss noch drauf kleben.

Ja, ihr habt Recht. Das Häuschen ist die Ecken oder Kanten einbißchen gebogen. Leider saß mein 2 jähriger Sohn heimlich auf mein Stuhl am Basteltisch und guckte das Häuschen an. Er könnte nicht einschlafen, wegen die Wärme. Im moment schlafen die Kinder sehr schlecht ein.

Wünsche Euch einen schönen Abend noch!

Hugs
Marushy

Card Recipe:
Stempel/Stamps: LeLo "Eichhörnchen"
Papier/Papers: Skizzenpapier, Stampin'Up, Malzeit (Acrylmalblock)
Ink: Versafine, Distress Ink, Colorbox
Accessoires: Gelstift, Stanzblätter, Stanzschnörkeln
Stanzen: URSUS, Letack Craft
Sontiges: Klebepunkte, 3D-Pads, Pinsel
Coloration/Colouring: Distress Ink Pads - walnut stain, worn lipstick, rusty hinge

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, das Häuschen mit dem Eichhörnchen zu kombinieren! Und die kleinen Dellen tun dem ganzen keinen Abbruch, es ist wirklich schön geworden!

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  2. na das ist ja putzig geworden!!!

    grüsschen
    nancy

    AntwortenLöschen